18.09.2023

Wir suchen Ehrenamtliche


16.08.2023

Zeitungsartikel der OV zur Waldgruppe


14.08.2023

Start der Waldgruppe

Eine aufregende erste Woche liegt hinter unserer Waldgruppe. Vieles wurde ausprobiert und erkundet. Den Käfern wurde „Hallo“ gesagt, Bäume erklommen, mit allem aus der Natur gebastelt und noch vieles mehr. Im Bauwagen und Draußen konnte zusammen gekuschelt das ein oder andere Buch gelesen werden. Das erste Fazit der Waldgruppe: Wir freuen uns auf viele weitere Abenteuer!

Zukünftig findet man alle Informationen und Fotos zu unserer Waldgruppe über die Rubrik „Waldgruppe“ im Menü.


04.08.2023

Willkommen im Team

Auch in diesem Jahr durften wir drei „neue“ Gesichter in unserem Team begrüßen. Wobei keines der Gesichter ganz neu für unsere Kita ist.
Andrea (links) und Kamila (Mitte) haben im letzten Jahr bei uns den praktischen Anteil ihrer Ausbildung zur Sozialassistentin erfolgreich absolviert und unterstützen uns nun als Fachkräfte im Haus.
Auch Anna (rechts) hat einen Teil ihrer Ausbildung zur Erzieherin bei uns absolviert und kommt nun als Erzieherin zurück ins Team und ist in der orangenen Gruppe zu finden.
Wir wünschen allen Dreien einen tollen Start! 🎉😊


04.07.2023

Abschiedsfest der Lerntiger

Diese Woche hieß es auch bei uns Abschied nehmen von unseren Vorschulkindern – den Lerntigern. Gemeinsam mit der Kita St. Elisabeth und der Kita St. Christophorus haben wir in der ev. Kirche einen Abschlussgottesdienst gefeiert. Anschließend ging es für die Paulus-Familien zurück in die Kita. Dort wurden die Eltern mit einem Videointerview überrascht, in dem die Kinder über ihre Erfahrungen und Erlebnisse im Kindergarten berichteten. Im Anschluss überreichten die Gruppenerzieher den Kindern ihre Portfoliomappen und ein Erinnerungsgeschenk. Nach einem entspannten und fröhlichen Beisammensein wurden wir Pädagogen überrascht. Für den Spielplatz haben wir eine super tolle Bank bekommen 🎉🥳 Wir wünschen allen Lerntigern eine schöne Zeit in der Schule.


27.06.2023

Sommerfest

Am letzten Freitag war es endlich so weit und wir haben gemeinsam mit den Kindern und Familien den Anfang des Sommers gefeiert! ☀️ Nachdem wir in den Kinderkonferenzen mit den Kindern ihre Ideen für das Fest gesammelt haben, ging es in die gemeinsame Vorbereitung. Für die Candybar 🍭musste eingekauft werden, die Feuerwehr Vörden 🚒gefragt werden und für alle Spiele die Sachen zusammen gesucht werden. Dann wurde gemeinsam dekoriert – Legovasen und Girlanden zeigten, dass jeder Tag bunt und voller Spaß ist. Die Spannung war bei allen am Morgen groß und dann war es endlich so weit. Die Kinder konnten gemeinsam mit ihren Eltern die ganze Kita entdecken, Spiele spielen, sich das Feuerwehrauto anschauen und alle Fragen los werden, was ein richtiger Feuerwehrmann alles so macht. Natürlich verwandelten sich einige Kinder durch Schminke in wilde Tiere, Einhörner oder Spiderman – alle Wünsche wurden umgesetzt. 🥳 Auch an diesem Tag konnten wir die Kinder und ihre Ideen ganz im Sinne der Partizipation mit einbeziehen und sie in ihrer Entwicklung stärken. Danke nochmal an alle Eltern, die mit ihren Köstlichkeiten beim Fingerfood-Buffet zu diesem grandiosen Nachmittag beigetragen haben. 


06.06.2023

Zahnputzfilm – Zahnprophylaxe in der Kita

Heute war Petra vom Landkreis Vechta noch einmal bei uns zu Besuch. Nachdem sie im Frühjahr uns mit dem Krokodil gezeigt hat, wie wir die Zähne putzen sollen, gab es heute den Film „Conny beim Zahnarzt“ zu sehen. Alle Kinder haben gespannt dem Film zugeguckt und wissen dank Conny noch einmal mehr, dass man keine Angst vor dem Zahnarzt haben muss und immer gründlich die Zähne putzen soll. 🦷🪥 Danke für deinen Besuch!


03.06.2023

Spielplatzaktion

WOW!
Was für ein Freitag Nachmittag 👍
Gestern hatten wir einen Arbeitseinsatz auf unserem Spielplatz. Und wir hatten tatkräftige Unterstützung. Ob Groß oder Klein, viele Hände haben geholfen. Und dafür möchten wir ein GANZ GROßES DANKE aussprechen. Es ist Wahnsinn, was wir in so kurzer Zeit alles geschafft haben. Sträucher wurden entfernt, um ein neues Hochbeet zusammen zu bauen und zu befüllen. Sträucher wurden beschnitten, Bänke abgeschliffen und neu gestrichen, Dächer abgebaut, Sandkästen befüllt und Fahrzeuge geputzt. Wir freuen uns sehr, dass Kinder, Eltern und Großeltern immer wieder bereit sind zu helfen 🥰 Wir wünschen allen wenig Muskelkater und ein schönes sonniges Wochenende 🌞


25.05.2023

Mutter- und Vatertag

Wir hoffen, dass alle Mütter und Väter einen wundervollen Mutter- und Vatertag hatten. ☀️Natürlich haben wir auch in der Kita St. Paulus die Mamas und Papas gebührend geehrt! ❣️ Hierfür durften die Kinder Pappschilder für ihre Mamas und Papas nach ihren Vorstellungen gestalten. Hierzu bedanken wir uns herzlich bei @pappstube für die tollen Aufsteller und die Zusammenarbeit! ✨


16.05.2023

Zeitungsartikel zum Thema Waldgruppe


05.05.2023

Feuerwehrkapelle Vörden zu Besuch

Heute hat uns die Feuerwehrkapelle aus Vörden besucht. Sie brachten viele Instrumente mit wie z.B. eine Querflöte, eine Klarinette, eine Tuba, Trompeten und eine Pauke. Mit diesen spielten sie tolle Lieder für uns. Alle Kinder hörten ganz aufmerksam zu. Zwischendurch bekamen alle Kinder die wollten Instrumente wie Klangstäbe, Rasseln und die große Pauke in die Hände und durften die Kapelle begleiten. Dabei hatten alle einen rießen Spaß. Vor allem an der großen Pauke. Wir danken der Feuerwehrkapelle Vörden für diesen musikalischen Besuch und freuen uns euch im nächsten Jahr wieder einladen zu können.

Wer Interesse hat, selbst ein Instrument bei der Feuerwehrkapelle zu erlernen oder ein Kurs für sein Kind sucht, findet unter dieser Homepage der Feuerwehrkapelle mehr Informationen: https://www.xn--feuerwehrkapelle-vrden-cic.de/


02.05.2023

Einladung Informationsabend zur Waldgruppe


25.04.2023

Stop-Motion Filmdreh mit „creaclic“

Heute haben die Lerntiger in zwei Gruppen begonnen einen Stop-Motion Film zu drehen. Gemeinsam mit Hermann von „creaclic“ haben die Kinder ein Filmset erstellt, die Arbeit als Filmemacher kennen gelernt, Figuren in Protagonisten verwandelt und ihnen mittels der Tablets Leben eingehaucht und die Figuren animiert. Es ist ein kleiner Film entstanden. Die Kinder waren ganz Stolz und haben diesen im Flur über einen Beamer abgespielt, sodass die Eltern diesen in der Abholzeit anschauen konnten. Wir danken Hermann von „creaclic“ für die tolle Arbeit mit den Kindern. (https://www.creaclic.de/)


18.04.2023

Spende vom Förderverein

Auch in diesem Jahr überraschte uns der Förderverein der Kitas aus Neuenkirchen-Vörden mit einer großzügigen Geldspende. Von diesem Geld konnten wir tolle Sachen für die Kinder/ Kita kaufen. Unteranderem einen Monstertruck LKW, der viele Monstertrucks transportieren kann, eine Holz-Eisdiele, einen Lernturm für die Küche, damit auch die Kleinsten an der hohen Küchenzeile unterstützen können sowie neue Wechselwäsche in allen Größen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei dem Förderverein und sind sehr dankbar für eure ehrenamtliche Arbeit und Leistung.


13.04.2023

Zeitungsartikel zum Thema Waldgruppe


29.03.2023

Partizipation beim monatlichen Frühstücksbuffett

Auch unser monatliches Frühstücksbuffet gestalten wir immer partizipativ mit den Kindern. Um die Basis für ein klassisches Frühstück kümmern sich die Erzieher/innen. Aber das besondere Etwas suchen die Kinder aus. In der Gruppe werden Vorschläge gesammelt, dann wird abgestimmt. Die Kinder kaufen selber ein und stellen ihre Speisen her. Somit haben wir jedes Mal 5 Besonderheiten mit auf dem bunten Buffett.
Dieses Mal war bunter Piratenquark 🍧 dabei sowie Popcorn 🍿, Quarkbrötchen, Mini-Pfannkuchen 🥞 und bunt gekochte Eier 🥚
Die Kinder haben immer tolle Ideen 😁


22.03.2023

Umweltwoche 2023

Im Rahmen der Umweltwoche 2023 (20. – 24.03.) haben wir gemeinsam mit Kindern aus jeder Gruppe Müll in der Umgebung unserer Kita gesammelt. Wir haben auch darüber gesprochen welchen Schaden der Müll in der Natur und deren Lebewesen anrichten kann. Die Kinder haben motiviert geholfen, die Umgebung des Burggrabens von Müll zu befreien.


16.03.2023

Eröffnung unserer Waldgruppe zum 01.08.2023

Endlich ist es soweit!

Im August starten wir mit unserer Waldgruppe in Vörden 🌲🌳

Ab sofort sind Anmeldungen über das Online Portal Little Bird möglich 🐦


10.03.2023

Der neue Snoezelraum ist eröffnet!

Vielleicht hat es der ein oder andere schon mitbekommen. 

Unser Snoezelraum ist endlich fertig und steht den Gruppen seit dieser Woche zur Verfügung 🙂

Aber wofür ist eigentlich dieser Snoezelraum?
Das Wort Snoezeln ist eine Wortschöpfung aus den beiden holländischen Worten „snuffelen“(schnüffeln, schnuppern) und „doezelen“(dösen, schlummern). Gesnoezelt wird in einem gezielt ausgestatteten, vorzugsweise in weiß gehaltenem Raum. Alle Sinne werden hier über verschiedene Materialien stimuliert: das Sehen, Hören, Tasten, Riechen und Schmecken – entweder einzeln oder in Kombination – je nach Wunsch und Vorlieben. Unterschiedliche Sitz- und Liegegelegenheiten bieten die Möglichkeit, es sich bequem zu machen und die Umgebung auf sich wirken zu lassen:

Gedämpftes Licht und verschiedene Lichtquellen laden zum Träumen ein, gezielte Musik unterstützt das Wohlfühlen, Sinnesmaterial lädt zum Erkunden ein, z.B. zum Tasten oder Riechen. Der Snoezeleraum lädt dazu ein, sich fallen zu lassen, seinen Gedanken nachzugehen oder abzuschalten. (aus Snoezelen – Was ist das? (snoezelen-zeit.de))

Nun noch einige Fotos, die einen kleinen Eindruck geben sollen.


02.03.2023

Fastenzeit in der Kita

In der Fastenzeit begleitet uns Jesus bis Ostern. Deutlich wird das an unserem Weg, der in jeder Gruppe hängt. Im Flur gibt es auch ein großes Bild am Fenster.

Jede Woche hören wir auf verschiedener Weise eine Geschichte von Jesus. Immer verbunden mit einem Symbol.

Am Aschermittwoch sind wir mit einem kleinen Gottesdienst gestartet, wo Lisel, die Handpuppe, uns erklärt hat, was das mit dem Aschekreuz auf sich hat. Es ist für uns wie ein STOP Schild. Wir sollen anhalten und uns mal umschauen, was alles um uns passiert.

Mit der gesegneten Asche haben die Kinder anschließend auf kleine Zettel ein Symbol gemalt, was sie in der Fastenzeit begleitet. Aus diesen Zettel wurde auf dem Fastenweg ein Kreuz gelegt.


10.02.2023

Carneval in der Kita

Vörden – HELAAAU! 🥳🎊🤠👸🏼 Heute durften alle Kinder verkleidet in die Kita kommen und wir haben zusammen Carneval gefeiert! Es gab Spiele, Disco und sogar einen richtigen Carnevalsumzug. Viele Eltern und Großeltern waren da und haben Süßigkeiten geworfen. Außerdem hatten wir Besuch vom Carnevalsprinzen des CNN mit seinem Hofnarr und Adjutanten. Die Kinder haben sich darüber sehr gefreut. Anschließend gab es noch Pommes und Chicken Nuggets, als richtiges Partyessen. HEEEELAAAAU! 🌈


06.02.2023

Neues übergreifendes Angebot für die Kinder!

Juhuuu! Wir dürfen nun einmal monatlich das Luftkissen der Heimstatt-Clemens-August mit einigen Kindern nutzen. Einmal hatten wir schon die Möglichkeit dies zu erleben und wir freuen uns auf viele weitere Hüpfabenteuer. Danke an die Clemens-August-Heimstatt. 🎈


31.01.2023

Teamfortbildung zum Thema Medienkompetenz

Am zweiten Tag unserer internen Fortbildungstage hatten wir das Thema Medienkompetenz. Wir haben einige Handhabungen zur kompetenten Arbeit mit den Kindern kennengelernt und durften verschiedene Apps für die Kinder und Pädagogen ausprobieren. Vielen Dank an Nina Trottnow von der Kreisvolkshochschule Vechta und dem Medienkompetenzzentrum Vechta. 📸💻📱


30.01.2023

Teamfortbildung zum Thema Brandschutz

Unser erster kitainterner Fortbildungstag startete mit einer Ausbildung zum Brandschutzhelfer. Wir haben Gefahrenentstehungsquellen und Präventionsmaßnahmen kennen gelernt. Zum Schluss durften wir uns ebenfalls noch in der Handhabung eines Feuerlöschers üben. 🧯 Wir bedanken uns herzlich bei Schilling Brandschutz GmbH! 🔥


09.01.2023

Die heiligen drei Könige

Ein kleiner Stern hat uns in der Kita St. Paulus durch die Adventszeit begleitet. ⭐️
Jeden Freitag haben wir uns an unserem Krippenweg getroffen, um gemeinsam Maria und Josef auf dem Weg nach Betlehem zu begleiten.
Der Stern war sogar für die heiligen drei Könige so gut zu sehen, dass auch sie den Weg zur Krippe gefunden haben.
Das Dreikönigsfest wird immer von den Sternsingern begleitet. Bei unserem erneuten Treffen am Krippenweg erzählten die Kinder, dass sie am Wochenende Zuhause Besuch von diesen hatten. Ein Kind hat daraufhin spontan ein Kostüm eines Sternsingers angezogen, so dass alle Kinder gesehen haben, wie die Sternsinger unterwegs waren. Gemeinsam haben wir die Kita gesegnet und einen neuen Segensaufkleber an der Tür angebracht.
Um die Weihnachtszeit abzuschließen, sind viele Kinder in die Kirche gegangen und konnten sich die große Krippe mit den heiligen drei Königen anschauen. ✨


23.12.2022

Frohe Weihnachten

Das gesamte Team St. Paulus verabschiedet sich in die Weihnachtsferien.

Es war ein aufregendes Jahr 2022 mit tollen Ereignissen.

Wir wollen uns auf diesem Wege auch noch einmal ganz herzlich bei allen bedanken.

In diesem Sinne wünschen wir euch frohe Weihnachten, schöne und entspannte Feiertage und einen gesunden Start ins neue Jahr 2023.

Wir freuen uns auf das Wiedersehen in 2023.

Es grüßt das Team der Kita St. Paulus


09.12.2022

Weihnachten in der Pauluskita

Auch zu diesem hohen Fest kamen unsere Kinder zu Kinderkonferenzen und dem Kinderparlament zusammen.

Zu Weihnachten sollte es selbstverständlich auch einen Tannenbaum geben. Schnell war ein Termin gefunden und aus allen Gruppen durften Kinder mit zum Hof Niebur-Ossenbeck fahren. Dort angekommen haben wir uns erst noch die Rinder und Kälber angeguckt und sind dann ab in die Böschung gegangen.

Leider mussten die Erzieherinnen die Kinder enttäuschen – die 5 Meter Tanne war dann doch ein wenig zu groß. Durch die ganzen Tannenbäume hindurch haben wir dann doch noch den perfekten Baum gefunden. Heinrich hat ihn uns mit der Kettensäge gefällt und zum Hof zurück gebracht. Durch das Netz zogen die Kinder in vereinter Kraft den Baum, sodass wir ihn gut im Auto verstauen konnten. 

Da das Kinderparlament schon den perfekten Ort für den Baum ausgesucht hat, konnten wir den Baum schnell aufstellen und nun strahlt er in seiner bunten Pracht unten auf dem Flur.


06.12.2022

Projekttage mit „creaclic“

Letzte Woche fand an zwei Tagen eine Schulung durch die Medienakademie creaclic aus Neuenkirchen statt.

Einige Erzieherinnen haben hierbei, gemeinsam mit einigen Kindern, gelernt, wie wir die gruppeneigenen Tablets entwicklungsfördernd und gemeinsam mit den Kindern nutzen können. Das Motto hierbei war „Konstrukteure statt Konsumenten in der digitalen Welt“.

Gemeinsam haben wir eine Fotorallye durch die Kita gemacht. Hierbei konnten besonders die jüngeren Kinder den Umgang mit der Kamera und die sichere Handhabe mit dem Tablet erlernen.

Außerdem haben wir Fotos bearbeitet und die Kinder konnten sich wie durch Zauberhand Schmetterlingsflügel aufsetzten, die sie selber gestalten konnten. Gemeinsam konnten wir so vom Fliegen träumen.

Am zweiten Tag haben wir mit einem greenscreen-Programm gearbeitet und einige Kinder und Erzieherinnen konnten sich virtuell an einen Wunschort zaubern. Mit dem Tablet haben wir dann ein kleines Video gedreht. Ein Kind konnte so endlich einmal (wenn auch nur virtuell) ein Erdmännchen streicheln, andere wollten so gerne einmal am Nordpol spazieren gehen und haben sich diesen Wunsch erfüllt!

Im neuen Jahr folgt noch ein Projekttag zum Thema stop-motion-Film. Kinder Und Mitarbeiter können hierbei die Regisseure und Produzenten ihres eigenen Trickfilms werden! Wir freuen uns schon darauf…. 🙂


03.12.2022

Zertifikat Praxismentoring

Gleich 5 Erzieherinnen haben sich aus unserer Kita zu Praxismentorinnen zertifizieren lassen. Nun haben wir 7 ausgebildete Praxismentorinnen, die unsere Auszubildenden und Praktikanten professionell während ihrer Zeit bei uns begleiten. Herzlichen Glückwunsch an die Absolventen/innen.


29.11.2022

Zeitungsartikel zum Thema RS-Virus


28.11.2022

Zeitungsartikel zur Waldgruppe


04.11.2022

Wie St. Martin möchte ich werden…

Auf dem Foto seht ihr den Schaukasten an der St. Pauluskirche in Vörden. Hier ist eine Aktion aller Kitas der Pfarreiengemeinschaft Hasegrund zu sehen. Kommt gerne vorbei und schaut es euch an! Viel Spaß 😉


03.11.2022

Wir haben eine Trageberatung erhalten !

Heute erhielten eine Mitarbeiterin aus dem Krippenbereich und eine Mitarbeiterin aus dem Kindergartenbereich eine gratis Trageberatung der geprüften Trageberaterin Andrea Dreyer aus Damme.

WIR DANKEN GANZ HERZLICH!!!!

Seit neuestem gehört eine so genannte Full Buckle Trage zum Inventar unserer Einrichtung. Nun wurde das Personal darauf geschult diese richtig anzuwenden und einzustellen.  

Das Tragen von (Klein)Kindern in einer Trage während des Kindergartenalltages hat viele Vorteile für die Entwicklung der Kinder. Sie können sich einen Überblick über die Gruppe verschaffen, können Sicherheit und Geborgenheit verspüren, sich erholen und währenddessen noch der Erzieherin über die Schulter schauen und durch Beobachtungen lernen. Auch für die Sprachentwicklung hat das Tragen den Vorteil, dass die Kinder gesprochene Begriffe aus einer sicheren und erhöhten Position direkt mit den Gegenständen in Verbindung bringen können.

Wir freuen uns das Tragen nun mehr in unseren Betreuungsalltag integrieren zu können und fühlen uns durch die Beratung nun sicher im Umgang mit der Full Buckle Trage.

Wer sich für eine professionelle Tragberatung interessiert kann gerne Kontakt zu Andrea Dreyer aufnehmen:

Andrea Dreyer

Nelkenweg 9

49401 Damme

Telefon: 05491-1744 oder 015122264001

Email: [email protected]


24.10.2022

Einladung Bewegungsnachmittag Förderverein

Einladung-Bewegungsnachmittag


14.10.2022

Laternenwerkstatt

In den letzten zwei Wochen wurde in der Kreativwerkstatt gruppenübergreifend eine Laternenwerkstatt angeboten. Die Kinder konnten nach und nach eine Laterne basteln. Das Angebot wurde durchgehend angenommen und es sind viele individuelle Werke entstanden.


28.09.2022

Frühstücksbuffet startet neu!

„Warum bleiben die Taschen denn heute zu Hause?“

Ab heute findet nun jeden letzten Mittwoch im Monat unser Frühstücksbuffet statt. Jede Gruppe entscheidet sich in der Kinderkonferenz für etwas Besonderes. Heute gab es für alle von den jeweiligen Gruppen vorbereitet:

  • Rote Gruppe: Fanta Kuchen
  • Grüne Gruppe: Pancakes
  • Orange Gruppe: Kürbisbrot und Brötchen
  • Gelbe Gruppe: Quark

Die Kinder sollten überlegen, was sie dafür brauchen und einige Kinder sind in den Tagen zuvor einkaufen gegangen. Wir wünschen Guten Appetit!


10.09.2022

Erste Hilfe Kurs für alle Erzieher/innen

Weil jede Sekunde zählt…

Heute durften wir in der Kita St. Paulus erneut unsere Erste Hilfe Kenntnisse auffrischen. Gemeinsam mit einigen Kollegen/innen der Kita St. Elisabeth und St. Christophorus haben wir uns heute getroffen, um Abläufe und Maßnahmen der ersten Hilfe zu wiederholen. Wir bedanken uns sehr bei der Firma Hölzen für diesen wichtigen Tag!